Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Herzlichen Willkommen auf meinem Blog

 

 

Sollte ich vor dem Essen ein Glas Wasser trinken?

Veröffentlicht am 14.05.2016

Eine halbe Stunde vor jeder Mahlzeit ein großes Glas frisches, klares Wasser zu trinken ist eine gesunde Angewohnheit, an die nur wenige Menschen denken.

Ein halber Liter Wasser erzeugt im Körper verschiedene wichtige physiologische Veränderungen, die den Verdauungsprozess verbessern.

Das Wasser erhöht die Darmtätigkeit, indem es die Ausschüttung zahlreicher Verdauungshormone anregt.

Durch den Genuss von Getränken während und/oder nach der Mahlzeit werden die Verdauungssäfte dagegen verdünnt.

Die Darmtätigkeit wird dadurch VERRINGERT, und Dein Körper ist weniger in der Lage, die Nährstoffe aus der Nahrung aufzunehmen.

Es kommt also auf den Zeitpunkt an.

Denke auch daran, dass Wasser in Deinem Magen weniger Platz für das Essen lässt und so dazu dient, die Kalorienaufnahme zu senken.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?