Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Herzlichen Willkommen auf meinem Blog

 

 

Mit meinem Tagebuch zum Wohlfühlgewicht - Tag 1

Veröffentlicht am 12.04.2016

Mit meinem Tagebuch zum Wohlfühlgewicht
lasse ich Euch die nächsten zwei Wochen in meine Ernährung blicken.

Ich starte am 11. April  
im Alter von 48 bei einer Größe von 169 cm - von September 2015 bis Februar 2016 hatte ich bereits 20 kg abgenommen -

mit 66,3 kg am 1. Tag

Nach einem tollen Wochenende mit meinem Götterhasen (wir wohnen ungefähr 60 km voneinander entfernt und sehen uns nur am WE), wo ich auch mal die 5 gerade sein lasse, und nicht so auf die Ernährung achte, hatten wir am Wochenende allerlei Leckereien auf unserem Speiseplan:
von eingelegten Steaks mit Baguette und Bier (ich mische dann gerne mal ein „Dreckiges“)
am Freitag, über Coq au Vin mit Reis
am Samstag, und einer superleckeren Nudel-Bolognese-Torte am Sonntagabend.
Zwischendrin erwischte ich meine Finger in der Chips Tüte *zugebe*.

Die Wochenenden nutze ich zum „cheaten“ – schummeln. Davon habe ich zwei in der Woche, ich nenne es mal „meine 5/7“. (ich gehe dabei nach dem 7/7 Prinzip vor).

Für Jemanden, der sich langsam an eine Ernährungsumstellung herantasten möchte, könnte sich 2 Tage (2/7) in der Woche raussuchen, an denen er sich bewusst ernährt, sei es z. B. Low Carb, oder einfach verschiedene Sachen austauscht oder weglässt, die die Pfunde „hochschnellen“ lassen.
Nach zwei weiteren Wochen um einen Tag erweitern (3/7).
Was allerdings nicht heißen soll, an den anderen Tagen zu futtern was das Zeug hält ;).
In meinem Umfeld hat sich diese Strategie bereits positiv bewährt.

Probier es einfach mal aus!

 

Heute Morgen beginnt mein Frühstück mit einer Scheibe Vollkornbrot belegt mit Putenbrust – ich liebe die Putenbrust von Herta Finesse mit Honig -. Statt Butter oder Halbfettmagarine nehme ich Kräuterfrischkäse… voll lecker

Zwischenmahlzeit: Triple Protein Shake, Geschmack Schokolade (ca. 20gr Eiweiß) - unterstützt ideal bei der Gewichtsabnahme

Da ich meinen Körper auch weiterhin mit Mikronährstoffen versorge, nehme ich entweder vor dem Frühstück oder danach - auch zum Anheizen meines Stoffwechsels

TVM-PLUS auf PhytoZyme Basis – einen Mix aus Vitamine, Mineralstoffe, Antioxidanzien auf Pflanzenbasis

Proanthenols 100 mit dem Wirkstoff OPC – reguliert den Blutzucker, so bleiben Hungerattacken aus, regt die Bildung von Kollagen und Elastin in der Haut an, beugt Falten vor, gerade bei einer Gewichtsreduktion, wenn die Haut immer "größer" wird

Nachtkerzenöl - aktiviert den Stoffwechsel, und gerade in den Wechseljahren unterstützt Nachtkerzenöl das hormonelle Gleichgewicht.

 

Zum Mittagessen hatte ich noch ein Stück von unserer leckeren Nudel-Bolognese-Torte.
Ups Nudeln…. Gekochte Nudeln haben eine niedrige Energiedichte gegenüber den ungekochten Nudeln, aus z. B. 100gr ungekochten Nudeln können 250gr Nudeln werden, weil diese sich mit Wasser beim Kochen vollsaugen. Gepaart mit dem Rindergehacktem (120gr. haben ca. 24gr. Eiweiß) in der Bolognese, kann dies durchaus ein „leichteres“ Essen bedeuten. So ähnlich ist das auch mit Reis.

Zum Abend lasse ich die Kohlenhydrate weg, mein Abendessen bestand aus Geflügelwürstchen - 100gr. haben ca. 14gr Eiweiß – da hatte ich mit drei Würstchen (1 Würstchen wiegt ca. 50gr) 21gr Eiweiß zu mir genommen und einem kleinen Tomatensalat.

Als Snack zwischendurch mache ich mir gerne einen Quark-Drink: 250gr. Magerquark (250gr. hat ca. 30gr. Eiweiß) mit Sojamilch (Alpro) und einen Schuss Sprudelwasser, entweder mit Honig oder einem Flavour aufgepeppt, gerne auch mit pürierten Früchten untergemischt.

Getrunken habe ich ca. 1,5 Liter Wasser und Tee.

War eine Stunde mit meinem Hund spazieren.

 

mein Fazit:

Hunger ... nein

So hatte ich heute auch noch ca. 92gr Eiweiß zu mir genommen.

Eiweiß ist der Fettverbrennungsturbo.

In der Regel nehme ich täglich zwischen 1 bis 1,4gr pro Körpergewicht Eiweiß zu mir.

Da sind bei einem Körpergewicht von 66 kg zwischen ca. 66 – 93gr Eiweiß.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?